Page 6 - Ortsprospekt Lechbruck 2015
P. 6
alles im ZeitenlauF
























Floßfahrt 1912



























Ein lebendiges Museum lädt ein
4000 Augsburg oder gar Budapest ange-
4000 Flöße im Jahr – das war die Hoch-
zeit der Flößerei Mitte des 19. Jahrhun- kommen waren, wurde das Floß dort
derts. Der Lech war aber schon im verkauft. Der Lech regierte über Jahr-
13. Jhd. ein bedeutender Handelsweg. hunderte das Leben vieler Familien. Den
Die Flößer aus Lechbruck mussten nicht weitgereisten Vorfahren hat Lechbruck
bloß kühn sein in den Stromschnellen seine Weltoffenheit zu verdanken,
und den gefährlichen Sandbänken, auch der Eisenbahn, die ab 1899 mit
sondern gut zu Fuß. Denn wenn sie den Sommerfrischlern aus den Städten
mit ihrer schwimmenden Holzfuhre in herandampfte.






















Ein kinderliebes Mitmachmuseum Der schönste Tag mitten im Fluss
6
   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11