Ponyhof Prem

Pferde sind Freunde

Ponyhof Prem
Foto: Nicola Förg

88 Zentimeter groß ist Liitlefoot, der Star im Ponyhof. Wo Kinder zuerst Ponys putzen, Pferde verstehen lernen und dann mit den Vierbeinern die Natur erkunden. Bei Familie Förg steht Tierliebe an erster Stelle. Sie möchten Kindern, Jugendlichen und den dazugehörigen Eltern vor allem Liebe zu Pferden und Wissen rund ums Pferd lehren.

Pferdetrekking:

Wir sind meist mit vier Ponys/Pferden und acht Kindern unterwegs. Zuerst putzen wir die Pferde und lernen viel über Pflege und Satteln. Dann geht es los: Trekking bedeutet, dass Kinder ab etwa 5 Jahren entweder reiten oder ein Pferd führen. Wir wechseln uns ab, jeder kommt dran! Die Eltern sollten bitte dabei sein, gerade bei kleinen Kindern ist Hilfe beim Aufsteigen und Führen nötig.

Termine 2016:

je nach Wetter
Oster- und Pfingstferien immer mittwochs um 10.00 Uhr
Juli bis Mitte September immer mittwochs um 10.00 Uhr

Informationen:

Treffpunkt: am Hof
(Karlsebene 2, 86984 Gründl/Prem)
Dauer: ca. 2 Stunden
Bitte mitbringen: feste Schuhe,
lange Hosen,
Getränk und
Radlhelm (wenn vorhanden, Leihhelme gibt es auch)
Preis: 15 Euro /pro Kind.

Ausritte:

Für Kinder und Erwachsene. Wer sicher im Gelände in allen Gangarten ist!

Unser Motto: Mensch und Tier sollen gleichermaßen Spaß haben und entspannt sein.

Die Termine können wir ganz flexibel gestalten, wie das Wetter es zulässt.

Preis: 18 Euro /Stunde