Schifffahrten

Schifffahrten

Gönnen Sie sich eine Reise der besonderen Art. Von Anfang Juni bis Mitte Oktober verkehren die beiden Fahrgastschiffe im Linienverkehr auf zwei unterschiedlich langen Rundkursen.

Wenn es abends um den See langsam still wird und das Bergpanorama sich im Sonnenuntergang präsentiert, hat man an Bord der MS Füssen einen Logenplatz. Die zweistündigen Abendfahrten starten im Juli und August immer Mittwoch um 19:30 Uhr am Bootshafen Füssen. Angeboten werden drei Rundfahrtvarianten: die „Romantische Abendfahrt“, „König-Ludwig-Abendfahrt“ oder die „Abendfahrt mit Live-Musik“.


Forggenseeschifffart
Foto: Andreas Heyl

MS Füssen & MS Allgäu

Gönnen Sie sich eine Reise der besonderen Art. Von Anfang Juni bis Mitte Oktober verkehren die beiden Fahrgastschiffe im Linienverkehr auf zwei unterschiedlich langen Rundkursen.

Wenn es abends um den See langsam still wird und das Bergpanorama sich im Sonnenuntergang präsentiert, hat man an Bord der MS Füssen einen Logenplatz. Die zweistündigen Abendfahrten starten im Juli und August immer Mittwoch um 19:30 Uhr am Bootshafen Füssen.
Angeboten werden drei Rundfahrtvarianten: die „Romantische Abendfahrt“, „König-Ludwig-Abendfahrt“ oder die „Abendfahrt mit Live-Musik“.


Schifffahrten auf dem Heiterwanger- und Plansee
Foto: Bunte Hotel Fischer am See GmbH & Co KG

Schifffahrt auf dem Heiterwanger- und Plansee (Tirol)

Die zwei miteinander verbundenen Seen liegen auf 1000 m und sind bis zu 75 Meter tief. Sie gehören zu den schönsten und idyllischsten Bergseen Tirols. Entlang des 21 km langen Ufers gibt es vier Haltestellen.

Fahrzeiten: Täglich von Mai bis Mitte Oktober.


Murnau Staffelsee mit MS Seehausen
Foto: Jörg Lutz

Schifffahrt auf dem Staffelsee

Der 7,7 km² große Staffelsee mit insgesamt 7 Inseln ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Das moorhaltige Wasser ist warm und lädt zum Schwimmen und Plantschen ein. Eine gemütliche Rundfahrt mit verschiedenen Ausstiegsmöglichkeiten bietet die Staffelsee-Schifffahrt auf der „MS Seehausen“. Eine Rundfahrt dauert ca. 80 Minuten und kann sowohl unter sowie auch auf Deck genossen werden.

Fahrzeiten: Täglich vom 1. April bis 1.November


Schifffahrt auf dem Ammersee
Foto: Bayrische Seen-Schifffahrt

Schifffahrt auf dem Ammersee

Der Ammersee ist der drittgrößte See in Bayern und hat eine Gesamtlänge von fast 16 km. Durch die günstigen Windverhältnisse ist der See ein Paradies für Segler und Windsurfer. Die Bayerische Seenschifffahrt befährt den See mit einer Flotte von insgesamt vier Fahrgastschiffen. Zwei davon sind Schaufelraddampfer die als historisch angesehen werden darf.

Die Fahrten finden täglich von April bis Mitte Oktober statt. Wer sich nicht mit dem Schiffen fahren lassen möchte, der kann bei einem der vielen Bootsverleihen ein Elektro-, Tret- oder Ruderboot mieten.


Interesannte Links

Floßfahrt auf dem Lech

Floßfahrten

Ein einzigartiges Erlebnis im Allgäu, bei dem Sie die Flößertradition von damals hautnah miterleben können. Erlebnis und Spaß für die ganze Familie.

Ruderboot fahren

Bootsverleih

Entdecken Sie den Oberen Lechsee aus einem anderen Blickwinkel. Am Bootsverleih können Sie sich Ruderboote und Tretboote ausleihen.
 

Lechsee

Seen & Schwimmbäder

Seen und Schwimmbäder gibt es überall, aber wer kann schon beim Schwimmen, Plantschen oder Relaxen auf die Berge schauen.