Sommerrodelbahn

Sommerrodelbahnen

Ein riesen Spaß für Jung und Alt

Eine Riesengaudi für Jung und Alt. In einem wahnsinns Tempo, das sie selber steuern können, geht es durch Kurven ins Tal hinab. Genießen Sie das Rodelvergnügen und spüren Sie den Fahrtwind auf Ihrer Haut.

Sommerrodelbahn am Tegelberg:

Sommerrodel Tegelberg
Foto: Tegelbergbahn

Die 760 m lange Sommerrodelbahn liegt direkt an der Talstation der Tegelbergbahn mit variantenreichen Kurven und einem Jump bringt Spaß für die ganze Familie.

Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Elternteils fahren.

Sommerrodelbahn in Nesselwang:

Sommerrodelbahn Nesselwang
Foto: Alpspitzbahn Nesselwang GmbH

Die 1000 m lange Rodelbahn hat Ein- und Doppelsitzer und verspricht mit 13 Kurven und einem Tunnel Fahrspaß für kleine und große Besucher. Auch dieses Erlebnis kann man mit einer Bergbahnfahrt oder einer kleinen Wanderung kombinieren.

Alpin Coster am Kolbensattel:

Alpin Coaster
Foto: www.kolbensattel.de

Der Alpin Coster am Kolbensattel in Oberammergau hat eine Länge von 2600 m und eine Höhendifferenz von 400 m. Ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie und gut Kombinierbar mit einer Wanderung oder einer Fahrt mit der Kolbensesselbahn.

Sommerrodelbahn am Steckenberg:

Blumen
Foto: Andreas Heyl

Mit mächtig Spaß und viel Speed über die sommerlichen Wiesen des Steckenbergs in Unterammergau können Sie talwärts brausen. Mit dem Schlepplift werden die doppelsitzigen Bobs 310 m bergauf gezogen und überwinden so einen Höhenunterschied von 85 m.
Am Ende der Schleppbahn klinken die Bobs automatisch aus und es geht bei einem Gefälle von 8 - 20 Prozent wieder rasant bergab!

Alpsee Bergwelt Coaster, Ratholz, Immenstadt:

Alpsee Bergwelt Coaster
Foto: Alpsee Bergwelt

Fast 3.000 m lang und bei jedem Wetter in Betrieb. Der Alpsee Coaster ist Deutschlands längste Ganzjahres- Rodelbahn mit 68 Kurven, 23 Wellen, 7 Jumps und 4 Brücken.
Die Geschwindigkeit (bis zu 40 km/h) bestimmen Sie selbst.