Radeln

Auf dem Zweirad durchs Allgäu

Radfahren am Oberen Lechsee
Foto: Andreas Heyl

Gehören Sie zu den Pedalrittern, dann finden Sie bei uns rund um Lechbruck am See ein hervorragend ausgebautes Radwegenetz. Auf Fahrradwegen oder auf ruhigen Nebenstraßen lässt sich unsere reizvolle Gegend problemlos erradeln. Ganz nach Ihren Wünschen können die Touren dabei mit mehr oder weniger ausgeprägten Steigungen geplant werden. Ein völlig neues Fahrgefühl ohne große Anstrengung erleben Sie mit einem E-Bike unseres Fahrradverleihs.

Der Radweg rund um den malerisch gelegenen Forggensee ist ebenso empfehlenswert wie die Dampflokrunde, die ohne große Höhendifferenz auf einer still gelegten Bahnstrecke von Lechbruck am See nach Marktoberdorf führt. Eine Spurensuche per Rad auf der alten Römerstraße Via Claudia Augusta ist für die ganze Familie ein spannendes Erlebnis.

Mögen Sie es als Rennradler gerne etwas sportlicher oder wollen Sie als Mountainbiker höher hinaus, bietet unsere abwechslungsreiche Gegend auch dafür beste Bedingungen. Schließlich sind im Voralpenraum neben flacheren Etappen auch anspruchsvolle Bergstrecken vorhanden.

Fahrradverleih

Für Gäste die ohne Fahrräder anreisen, gibt es die Möglichkeit bei unserem Fahrradverleih (beim Flößer-Golf Kiosk, neben dem Rathaus) E-Bikes sowie normale Räder, Helme und Kindersitze auszuleihen.

Floßbinderweg 2
86983 Lechbruck am See
Telefon: +49 8862 98 78-30
Handy: +49 152 534 597 01

Interaktive Radkarte


Tipps für tolle Radtouren:

Dampflokrunde
Foto: Andreas Heyl

Dampflockrunde

Radeln Sie auf der alten Lokalbahnstrecke entlang bis nach Kaufbeuren und Marktoberdorf. Die Strecke verläuft durch Moorniederungen, an Weihern vorbei und durch die durchweg wunderschöne Landschaft des Allgäus.

Länge: 80 km

Forggensee
Foto: Irene Balzarek

Forggenseerunde

Diese Radrunde verläuft um den schönen Forggensee. Genießen Sie den Ausblick auf die atemberaubenden Ammergauer Alpen und erhaschen Sie einen Blick auf die eindrucksvollen Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau.

Länge: 32 km

Dampflokrunde
Foto: Andreas Heyl

Schlossparkrunde

Die Schlossparkrunde ist aufgeteilt in 5 Etappen. Diese lassen sich auch individuell kombinieren, wie Sie es gerne haben möchten. Genauere Beschreibungen gibt es im Schlosspark Serviceheft, dass Sie gerne in der Tourist-Information Lechbruck bekommen können.

Länge: 219 km